Wanderlust

Einstieg


Schauen Sie sich dieses Video an und diskutieren die folgenden Fragen mit Ihren Mitschüler*innen.

  • Was siehst du?
  • Was denkst du?
  • Welche Fragen hast du?

Besprechen Sie die folgenden Fragen in kleinen Gruppen.

  • Was denkst du über Auslandsaufenthalte ?
  • Warst du oder waren einige Freunde von dir schon einmal für längere Zeit im Ausland? Wie waren deine beziehungsweise ihre Erfahrungen?
  • Bietet deine Schule einen Austausch mit anderen Schulen an?
  • Zu welchem Zeitpunkt findest du einen längeren Auslandsaufenthalt sinnvoller - während oder nach der Schulzeit? Weshalb?

Schauen Sie sich diese Materialien zum Thema Schüleraustausch an und beantworten Sie die Fragen.

Mein Austauschjahr in Norwegen

  • Wie hat sie sich während ihres Jahres in Norwegen verändert?
  • Was meint sie mit dieser Aussage: “Ich habe aber auch gelernt, über kleine Dinge glücklich zu sein.”?
  • Was passierte an ihrem ersten Schultag?

Eine deutsch-amerikanische Freundschaft

  • Vor dem Lesen: Was stellst du dir unter diesem Titel vor?
  • Vor wie vielen Jahren verbrachte der Autor einen kurzen Aufenthalt bei Danny und seiner Familie?
  • Welchen Interessen verband die beiden Jungs?
  • Welche Bedeutung hatte das Lied "Anneliese Schmidt"?
  • Was ist mit Danny in der Zwischenzeit geschehen? Was findet der Autor über ihn heraus?

Schüleraustausch in Dänemark

  • Wie unterscheidet sich dieser Austausch von konventionellen Programmen?
  • Wo wohnen die Teilnehmer?
  • Wie lange wohnen sie dort?
  • Worauf liegt der Fokus in Eriksminde?
  • Wer ist die Zielgruppe des Stipendienprogramms?
  • Was soll damit erreicht werden?
  • Was denkst du über die Schulform der Efterskole?


  • Vor dem Sehen/Hören: Wie alt sollte man sein, wenn man an einem Schulaustausch teilnimmt?
  • Woher kommt Mateo?
  • Wie viele Monate lebte er in der deutschen Hauptstadt?
  • Welche Probleme hatte er am Anfang?
  • Wie häufig hatte er Kontakt mit seiner Familie in Frankreich?
  • Richtig oder falsch: Kaspar war zuerst in Frankreich, dann kam Mateo zu ihm nach Deutschland.
  • Worauf freut er sich in Frankreich?


Wenn das Auslandsjahr zum Albtraum wird

  • Wie viele deutsche Schüler besuchen die USA jährlich für ihr High School Jahr?
  • Wie teuer ist ein Austauschjahr im Durchschnitt?
  • Warum ist ein Jahr in den USA und Kanada für viele Schüler attraktiv?
  • Warum entwickelte sich Steffis Austauschjahr in Utah im Jahr 2016 zum Albtraum?
  • Wie viel hat ihre Familie für dieses Jahr bezahlt?
  • Mit welchen Schwierigkeiten hatten andere ehemalige Austauschschüler zu kämpfen?
  • Was kritisiert Barbara Engler von der Aktion Bildungsinformation e.V.?
  • Was versuchen Steffi und ihrer Mutter jetzt zu erreichen?


Lösungen

Lesen Sie sich jetzt den folgenden Artikel über einen Schüleraustausch “vor Corona-Zeiten” in Brasilien durch und beantworten Sie die Textverständnisfragen.


Text
Arbeitsblatt
Lösungen

Das Auslandsjahr ist vorbei - und was kommt dann?

Nach dem Austauschjahr: Wie fühlen sich “Heimkehrer” nach ihrem Auslandsabenteuer? Welche Probleme kann es geben und wie gehen sie damit um? Lesen Sie sich die folgenden Artikel durch und lösen Sie die Aufgaben.


“Nach dem Austauschjahr - Der lange Weg nach Hause": Text
Arbeitsblatt

"Wie gelingt die Rückkehr an die Schule": Text
Arbeitsblatt

"Kulturschock zu Hause" - Einleben nach dem Austauschjahr": Text
Arbeitsblatt


Wie verändert beziehungsweise erschwert die Pandemie Auslandsaufenthalte? Finden Sie es hier heraus.


Erasmus: Wie läuft das Austauschprogramm während Corona?
Austauschjahr in Kolumbien endet wegen Corona abrupt
Neuseeland: Wenn’s hart auf hart kommt

Diskussion:

  • Wie hat die Pandemie Auslandsaufenthalte verändert?
  • Mit welchen Problemen hatten die Jugendlichen zu kämpfen?
  • Welche positiven Erfahrungen machten sie trotz der schwierigen Situation?

Lösungen - Nach dem Schüleraustausch
Mündliche Übung SL
  • Wählen Sie eines der Bilder und bereiten Sie eine 3-4-minütige Präsentation vor.
  • Beschreiben Sie das Bild mit Hilfe des grafischen Organizers.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5

Schriftliche Übung

Schreiben Sie einen Text, in dem Sie von Ihrem Auslandsaufenthalt (Sprachreise, Schüleraustausch, Au Pair Aufenthalt etc) während der Pandemie berichten. Erzählen Sie von den Schwierigkeiten unter diesen Bedingungen, aber auch von positiven Erlebnissen in dieser Zeit. Wählen Sie dafür einen Schülerzeitungsartikel, einen Blogeintrag oder eine Rede.


Weiterdenken:

Diskutieren Sie das folgende Zitat in kleinen Gruppen: „Reisen sind das beste Mittel zur Selbstbildung.“


Filmtipps:
  • Französisch für Anfänger
  • Vincent will Meer
  • Hotel Very Welcome
  • Honig im Kopf

Last modified: Sunday, 5 September 2021, 3:58 AM